ARCHIV

Zusammenstehen ohne zusammen zu stehen

Die Corona-Pandemie hat uns alle gezwungen innezuhalten. Auf einmal war Zeit um über unser Miteinander nachzudenken. Dem eigenen Alltag nachgehen, Arbeiten, zur Schule gehen, Familie oder Freunde treffen. Das war auf einmal keine Selbstverständlichkeit mehr. Doch den Kopf in den Sand zu stecken kam für viele nicht in Frage. Deswegen wollten wir von euch wissen:

Wie steht ihr Zusammen ohne physisch zusammenzustehen?!

Kurzfilm "Trapped"

Storyboard, Halbtotale, Postproduktion… Mit genau diesen und weiteren Begriffen haben sich die Teilnehmenden des Filmworkshops beschäftigt. Zusammen mit dem Jugendweihe Erfurt e.V. haben die Jugendlichen erste Erfahrungen vor und hinter der Kamera gesammelt. Dabei haben sie selbstständig diesen Kurzfilm gedreht. 

Kultur flaniert 2019

Am 21.09.2019 fand erneut Kultur flaniert statt. Organisiert wird die Veranstaltung von der Ständigen Kulturvertretung Erfurt. In der Erfurter Altstadt und in Ilversgehoven stellten sich kulturelle Einrichtungen, Initiativen und Projekte vor. Wir waren mit der Kamera vor Ort.

30. Jahre Kinderrechte

Zum 30-jährigen Bestehen der Kinderrechte startete Erfurts Partnerstadt Lille einen Aufruf. Kinder sollten zu ihren Rechten befragt werden.

Gemeinsam mit der Jugendbeteiligung BÄMM! Erfurt, dem Kinderschutzbund Thüringen und der Stadt Erfurt haben wir die Erfurter Kinder gefragt. Am Ende ist ein buntes, internationales Video entschanden. 

Leuchtenburglauf 2019

Die Leuchtenburg in Khala veranstaltete zum zweiten Mal den Leuchtenburg-Lauf. Trotz heißer Sommertemperaturen kämpften sich die Teilnehmenden den steilen Burgberg nach oben! 

Erfurter Basketball Löwen

Die Stars der Erfurter Basketball Löwen zum Greifen nah. Im August 2019 war genau das möglich. Denn die Jungs überraschten ihre Fans in der Straßenbahn und zeigten den ein oder anderen Trick

Spendenparlament 2019

Das Projekt der Bürgerstiftung Erfurt soll lokalen Vereinen und Initiativen helfen konkrete Projekte für Erfurt umzusetzen. Hierdurch wird das ehrenamtliche Engagement gefördert. Außerdem wird die demokratische Teilhabe der Bürger*innen unterstützt. Wir haben mit der Kamera vorbeigeschaut.